Commit c6a4c958 authored by elianeantonia's avatar elianeantonia
Browse files

Zeile 1 Hinweis auf Smartphone Authentification App ergänzt

parent 108fe0c7
......@@ -14,10 +14,10 @@ oder das registrierte Smartphone nicht auf das E-Banking-Konto einloggen.
Um dein immerda-Konto von ungewünschten Zugriffen zu schützen kannst du ebenfalls
einen zweiten Faktor hinterlegen. Dafür sind folgende Schritte notwendig:
1. Überlege dir, was dein zweiter Faktor sein wird. Die einfachste Lösung ist ein Smartphone. Es gibt aber auch andere Geräte wie z. B. [Yubikey](https://www.yubico.com/), [SoloKeys](https://static.solokeys.com/) oder [Nitrokey](https://www.nitrokey.com/).
1. Überlege dir, was dein zweiter Faktor sein wird. Die einfachste Lösung ist ein Smartphone mit einer AuthentificationApp. Es gibt aber auch andere Geräte wie z. B. [Yubikey](https://www.yubico.com/), [SoloKeys](https://static.solokeys.com/) oder [Nitrokey](https://www.nitrokey.com/).
2. Log dich ein in die [Kontoverwaltung](https://users.immerda.ch/)
2. Erstelle einen [Wiederherstellungscode]({{< ref "/account/recovery" >}}) und speichere diesen sicher und vor Zugriffen geschützt ab. Den Wiederherstellungscode gibt es als Text oder als QR-Code.
3. Hinterlege eine Wiederherstellungsadresse. Wenn du dies nicht möchtest, kannst du ´norecovery@immerda.ch´ als Adresse angeben. Ab jetzt bist du alleine für die sichere Aufbewahrung deines Wiederherstellungscodes verantwortlich! Wir können im Fall eines Verlustes des Wiederherstellungscodes nur noch das Konto reaktivieren, nicht aber die E-Mails wiederherstellen.
4. Nun kannst du die Zwei-Faktor Authentifizierung konfigurieren. Befolge hierfür einfach die Schritte unter [Zwei-Faktor Authentifzierung](https://users.immerda.ch/tfa) in der [Kontoverwaltung](https://users.immerda.ch/).
3. Hinterlege eine Wiederherstellungsadresse. Wenn du dies nicht möchtest, kannst du norecovery@immerda.ch als Adresse angeben. Ab jetzt bist du alleine für die sichere Aufbewahrung deines Wiederherstellungscodes verantwortlich! Wir können im Fall eines Verlustes des Wiederherstellungscodes nur noch das Konto reaktivieren, nicht aber die E-Mails wiederherstellen.
4. Nun kannst du die Zwei-Faktor Authentifizierung konfigurieren. Befolge hierfür einfach die Schritte unter [Zwei-Faktor Authentifzierung](https://users.immerda.ch/tfa) in der [Kontoverwaltung](https://users.immerda.ch/).
Du hast die Zwei-Faktor Authentizifierung erfolgreich konfiguriert. Bitte beachte, dass du jetzt bei **jedem Login** auf dein immerda-Konto auch deinen zweiten Faktor verwenden musst!
\ No newline at end of file
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment